Anhängerkupplung einfach nachrüsten

Wer ab und zu mal etwas Größeres von A nach B schaffen muss, mietet sich meist einen Transporter. Wenn das häufiger vorkommt, ist ein Anhänger aber oft viel billiger, auch zu Stoßzeiten verfügbar und praktischer als ein Klein-Lkw, der beispielsweise nicht ohne weiteres durch die Hofeinfahrt passt. Aber dafür muss man erstmal eine Anhängerkupplung am Auto haben.

Welche Kupplung sollte es sein?
Wollen Sie mit der Anhängerkupplung nur einen kleinen Anhänger ziehen? Soll damit ein Fahrradträger montiert werden? Oder planen Sie, mit einem großen Wohnwagen in den nächsten Urlaub zu starten? Bei der Wahl der richtigen Anhängerkupplung, geht es vor allem darum, dass die zulässige Anhängelast ausreichend ist. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Anhängerkupplungen, zwischen denen Sie sich entscheiden müssen.

Die starre Anhängerkupplung: Es gibt die klassische starre Anhängerkupplung, die dauerhaft am Auto befestigt ist. Wenn Sie jedoch nur selten einen Anhänger ziehen wollen und nicht möchten, dass man die Anhängerkupplung immer sieht, gibt es auch andere Möglichkeiten. Ein Grund für eine abnehmbare Anhängerkupplung kann auch sein, dass man mit einer starren Anhängerkupplung beim parken darauf achten muss. Dies und der optische Eindruck sind die Hauptgründe für die Wahl einer abnehmbaren Anhängerkupplung.

Die abnehmbare Anhängerkupplung: Eine abnehmbare Anhängerkupplung ist die perfekte Variante. Damit können Sie den Kugelkopf der Anhängerkupplung einfach entfernen und ggf. auch die Steckdose für den Stromanschluss weg klappen. Dadurch sieht man von außen nicht, dass Ihr Auto eine Anhängerkupplung hat, wenn Sie diese nicht benötigen. Die Montage und Demontage ist mit nur wenigen Handgriffen erledigt und Sie müssen beim parken auch nicht den zusätzlichen Abstand zum Hintermann beachten.

Der Elektrosatz: Für jede Variante kommt der notwendige Elektrosatz hinzu. Der ist Pflicht und erforderlich um z.B. bei einem Fahrradaufsatz die Fahrzeugbeleuchtung oder einem bei größeren Anhänger die eigene Bremswirkung des Anhängers zu gewährleisten.

Sprechen Sie uns an.
Wir beraten Sie und rüsten Ihr Fahrzeug innerhalb weniger Stunden nach.